Asics

Reihenfolge
In aufsteigender Reihenfolge

19 Artikel

Reihenfolge
In aufsteigender Reihenfolge

19 Artikel

1949 wurde im japanischen Ort Kobe, der heute eher für seine Qualitätsrinder bekannt ist, die Firma Onitsuka Co. Ltd., benannt nach ihrem Gründer Kihachiro Onitsuka, gegründet. Niemand hätte ahnen können, dass bereits wenige Zeit später die Schuhe der Firma Onitsuka die Welt erobern sollten. Der Anfang wurde zunächst mit Basketballschuhen gemacht, doch schnell wurde die Sparte des Laufsports entdeckt. So wurde die Firma unter dem Namen „Onitsuka Tiger“ bekannt, da die Laufschuhe mit den berühmten ‚Tiger Stripes‘ verziert waren, die wir noch heute von Asics-Produkten kennen. 1977 fusionierte Onitsuka mit zwei weiteren Sportartikelunternehmen und wurde so zu Asics. Das Motto der Firma lautet ‚Anima sana in corpore sano‘ – ein gesunder Geist in einem gesunden Körper. Aus diesem Motto leitet sich auch der Firmenname ab, der ein Akronym des lateinischen Sprichwortes bildet. Gemäß diesem Leitspruch entwickelt Asics hochwertige Sportschuhe, mit denen es Ihnen gelingt, Ihren Körper fit zu halten und mit dem Sport auch Ihren Geist zu erfrischen. Asics ist für innovative Techniken bekannt, insbesondere bei Laufschuhen. So wurde in den 80er Jahren die Gel-Technologie von Asics entwickelt, die für besondere Dämpfung und somit optimale Abfederung des Aufpralls sorgt. Mittlerweile gibt es eine Vielzahl an Gel-Modellen, so z.B. der Gel-Nimbus oder der Gel-Kayano. Als absolute Revolution unter den Sportschuhen gilt der 2007 herausgebrachte Gel-Kinsei – er demonstriert auch deutlich das Selbstbild von Asics, das von Fortschritt und höchster Qualität geprägt ist. Hierfür arbeitet Asics direkt mit Sportlern, Trainern und Wissenschaftlern zusammen, um mit den Produkten stets im Fluss der Zeit zu bleiben – sowohl in Sachen sportliche Anforderungen als auch in Bezug auf technische Möglichkeiten.